Strecken

Streckenführung / Beschilderung

Beschilderung Warnschilder

Die sieben Marathon-Strecken verlaufen entlang öffentlicher Straßen, Forststraßen, sowie Bikewegen und sind sehr gut beschildert.

So wie alle im Salzkammergut Mountainbike Führer von Schubert & Franzke ausgewiesenen und markierten MTB-Routen dürfen die Trophy-Trainingsstrecken zu folgenden Zeiten befahren werden:

März bzw. Oktober von 9 bis 17 Uhr
April bzw. September von 8 bis 18 Uhr
Mai bis August von 7 bis 19 Uhr

Ab dem 5. Juli ist ein Großteil der Strecken beschildert und für das Training freigegeben. Auf dem Streckenplan mit weiß strichlierten Linien markierte Streckenabschnitte dürfen nur am Rennwochenende befahren werden!

Auf allen Trainingsstrecken muss jederzeit mit anderen Verkehrsteilnehmern sowie Fußgängern bzw. Wanderern gerechnet werden. Wir ersuchen euch um Vorsicht und Rücksicht! Bitte beachtet diesbezüglich die ÖBF Fair-Play-Regeln für Mountainbiker.

Die sieben Marathon-Strecken verlaufen entlang öffentlicher Straßen, Forststraßen, sowie Bikewegen und sind sehr gut beschildert.

So wie alle im Salzkammergut Mountainbike Führer von Schubert & Franzke ausgewiesenen und markierten MTB-Routen dürfen die Trophy-Trainingsstrecken zu folgenden Zeiten befahren werden:

März bzw. Oktober von 9 bis 17 Uhr
April bzw. September von 8 bis 18 Uhr
Mai bis August von 7 bis 19 Uhr

Ab dem 5. Juli ist ein Großteil der Strecken beschildert und für das Training freigegeben. Auf dem Streckenplan mit weiß strichlierten Linien markierte Streckenabschnitte dürfen nur am Rennwochenende befahren werden!

Auf allen Trainingsstrecken muss jederzeit mit anderen Verkehrsteilnehmern sowie Fußgängern bzw. Wanderern gerechnet werden. Wir ersuchen euch um Vorsicht und Rücksicht! Bitte beachtet diesbezüglich die ÖBF Fair-Play-Regeln für Mountainbiker.

Schwierigkeitsgrade Marathon Strecken

Kilometer Höhenmeter
Asphalt Schotter Trail Schwierigkeitsgrad1
A - 210,2 km 7147 hm 24,4 % 62,4 % 13,2 % 4
B - 119,5 km 3828 hm 30,0 % 62,5 % 7,5 % 2-3
C - 75,9 km 2348 hm 29,4 % 65,0 % 5,6 % 2
D - 56,4 km2 2008 hm 19,6 % 60,4 % 20,0 % 4
E - 53,6 km 1817 hm 22,2 % 62,1 % 15,7 % 2-3
F - 37,6 km 1253 hm 36,1 % 45,7 % 18,2 % 2
G - 22,1 km 595 hm 30,4 % 47,4 % 22,2 % 2

1 Zur Beschreibung Schwierigkeitsgrad (Technik)
2 All-Mountain-Strecke

Kilometer Streckendaten
A - 210,2 km Höhenmeter: 7147 hm
Asphalt: 24,4 %
Schotter: 62,4 %
Trail: 13,2 %
Schwierigkeitsgrad1: 4

B - 119,5 km Höhenmeter: 3828 hm
Asphalt: 30,0 %
Schotter: 62,5 %
Trail: 7,5 %
Schwierigkeitsgrad1: 2-3

C - 75,9 km Höhenmeter: 2348 hm
Asphalt: 29,4 %
Schotter: 65,0 %
Trail: 5,6 %
Schwierigkeitsgrad1: 2

D - 56,4 km2 Höhenmeter: 2008 hm
Asphalt: 19,6 %
Schotter: 60,4 %
Trail: 20,0 %
Schwierigkeitsgrad1: 4

E - 53,6 km Höhenmeter: 1817 hm
Asphalt: 21,4 %
Schotter: 62,1 %
Trail: 15,7 %
Schwierigkeitsgrad1: 2-3

F - 37,6 km Höhenmeter: 1253 hm
Asphalt: 36,1 %
Schotter: 45,7 %
Trail: 18,2 %
Schwierigkeitsgrad1: 2

G - 22,1 km 595 hm
Asphalt: 30,4 %
Schotter: 47,4 %
Trail: 22,2 %
Schwierigkeitsgrad1: 2

1 Zur Beschreibung Schwierigkeitsgrad (Technik)
2 All-Mountain-Strecke

Streckenplan 2019 - Ausschnitt Bad Goisern und Altaussee

Streckenplan

Alle Strecken inkl. Labestationen, Assistenz- und Zuschauerpunkte. (in gedruckter Form am Wochenende verfügbar)
Höhendiagramm Strecke A

Strecke A

Der Mythos der in die Hölle und zurück führt und eines der härtesten Eintagesrennen in Europa ist.
Höhendiagramm Strecke B

Strecke B

Die anspruchsvolle Marathondistanz auf den Spuren der WM 2004!
Höhendiagramm Strecke C

Strecke C

Eine traumhafte Strecke mit dem besonderen Salzberg-Erlebnis mit Start in Obertraun.
Höhendiagramm Gravel-Marathon

Strecke Gravel

Für alle Fans der schmalen Stollenreifen eine traumhafte Strecke im Salzkammergut.
Höhendiagramm Strecke D

Strecke D

Anspruchsvolle All-Mountainstrecke mit Start in Bad Ischl.
Höhendiagramm Strecke E

Strecke E

Abwechslungsreiche Marathonstrecke mit dem Highlight EwigeWand.
Höhendiagramm Strecke F

Strecke F

Herrliche Strecke rund um Bad Goisern mit landschaftlichen Höhepunkten.
Höhendiagramm Strecke G

Strecke G

Für Marathon-Neulinge und Wiedereinsteiger die perfekte Strecke bei der Trophy.