Newsletter

 


Hier klicken, wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird

Trophy Newsletter Themen

 

Trophy Partner

 
Salzkammergut Trophy 2018 (Foto: Joachim Gamsjäger)Salzkammergut Trophy 2018 (Foto: Joachim Gamsjäger)

25. Salzkammergut Trophy am 16. Juli 2022 - Ein Fest für die ganze Familie!

Die Trophy gilt als der Kilometerschocker der Marathonszene. Dabei ist die Veranstaltung in Bad Goisern ein Radsportfest für die ganze Familie, für die Jungen genauso wie für die Alten! Auf allen sieben Strecken gibt es Altersklassenwertungen.
weiterlesen
Die Trophy gilt als der Kilometerschocker der Marathonszene. Dabei ist die Veranstaltung in Bad Goisern ein Radsportfest für die ganze Familie, für die Jungen genauso wie für die Alten! Auf allen sieben Strecken gibt es Altersklassenwertungen. Die kürzeste Strecke über 21,7 Kilometer wurde ursprünglich für die U17-Fahrer konzipiert. Seit einigen Jahren gibt es auch eine Kategorie W50, weil diese Strecke bei den Damen sehr beliebt ist. Auf der "Junioren-Strecke" über 37,3 Kilometer gibt es für alle junggebliebenen Herren zusätzlich die Kategorie M60 und auf den fünf anderen Distanzen Altersklassen in 10-Jahres-Schritten.

Am Sonntag, dem 17. Juli können zusätzlich alle Marathon Teilnehmer zusammen mit Freunden, ihrem Partner oder mit der ganzen Familie bei der neuen Schnitzeljagd mitmachen. Egal ob mit oder ohne Motorunterstützung. Unterwegs kann man sich für eine der drei Streckenlängen (25, 37 oder 43 Kilometer) entscheiden und Punkte sammeln. Es gibt keine Zeitmessung, dafür warten an den Checkpoints lustige Geschicklichkeitsbewerbe, für die man zusätzliche Punkte erhält.

Ebenfalls am Sonntag findet die SCOTT Junior Trophy für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 14 Jahren statt. Beim "XC-Race" werden jeweils zwei Jahrgänge zu einer Altersklasse zusammengefasst, damit die altersbedingten Leistungsunterschiede nicht allzu groß sind. Beim "Parcours-Bewerb" erfolgt die Einteilung in die verschiedenen Kategorien hingegen nicht nach Alter sondern nach Laufradgröße und es gibt keine Zeitmessung.

Bis 1. Juni kann man sich zu allen Bewerben der Trophy noch zum ermäßigten Tarif anmelden!
Wir würden uns sehr freuen, wenn auch du als Teilnehmer dabei bist!

Dein Trophy-Team

einklappen
Salzkammergut Trophy 2015 - Rodelweg (Foto: Rudi Knoll)

All-Mountain-Bewerb: Zeitlimits auf D-Strecke geändert!

Die "All-Mountain-Strecke" über 60 Kilometer und 2.209 Höhenmeter ist die fahrtechnisch anspruchsvollste Trophy-Strecke. Die Gesamtzeit ist mit sechseinhalb Stunden festgesetzt. Allerdings war in den letzten Jahren das erste Zeitlimit nach dem Rettenbachtrail ...
weiterlesen
Die "All-Mountain-Strecke" über 60 Kilometer und 2.209 Höhenmeter ist die fahrtechnisch anspruchsvollste Trophy-Strecke. Die Gesamtzeit ist mit sechseinhalb Stunden festgesetzt. Allerdings war in den letzten Jahren das erste Zeitlimit nach dem Rettenbachtrail zu streng bemessen. Wir haben daher die Zeiten neu berechnet, sodass man heuer mit einer gleichmäßigen Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 9 Km/h durch alle Limits kommt.
einklappen
Logo Outdooractive

Outdooractive Pro+
Jetzt 4 Wochen kostenlos

Die Pro+ Version von Outdooractive kostet nur 5 Euro pro Montat und bietet zahlreiche Vorteile!

• Topo-Karten und Wegenetze
• Experten-Karten mit Profi-Details
weiterlesen
Die Pro+ Version von Outdooractive kostet nur 5 Euro pro Montat und bietet zahlreiche Vorteile!

• Topo-Karten und Wegenetze
• Experten-Karten mit Profi-Details
• 3D-Planung
• Keine Werbeanzeigen
• Offline speichern: 
Zugriff auf Touren und Karten auch ohne Internet

Die Pro+ Version kann 4 Wochen gratis getestet werden, ganz ohne "Abo-Falle"! Einfach registrieren und alle Vorzüge ausprobieren. Das Probe-Abo endet automatisch, es ist keine Kündigung notwendig!
einklappen
Salzkammrgut Trophy - Sonderzug zum Start in Obertraun und Bad Ischl (Foto: Joachim Gamsjäger)

Anreise mit den Öffis:
Gutschein für alle Teilnehmer

Radfahren hält dich und unser Klima fit. Damit der Umweltschutz schon bei der Anreise beginnt, bitten wir alle Teilnehmer, mit den Öffis zur Trophy anzureisen. Im Rahmen unserer Kooperation mit dem OÖVV ist am 16. Juli die Hin- und ...
weiterlesen
Radfahren hält dich und unser Klima fit. Damit der Umweltschutz schon bei der Anreise beginnt, bitten wir alle Teilnehmer, mit den Öffis zur Trophy anzureisen. Im Rahmen unserer Kooperation mit dem OÖVV ist am 16. Juli die Hin- und Retourfahrt von bzw. bis Attnang-Puchheim und Stainach-Irdning sowie am Morgen mit dem REX 4408 sogar ab Linz für Trophy-Teilnehmer kostenlos! Jeder Teilnehmer erhält mit seiner Anmeldebestätigung einen Gutschein für die Freifahrt.

Wer mit dem Zug von Bad Goisern zu den beiden Starts in Obertaun und Bad Ischl gelangen möchte, braucht keinen Gutschein, die Startnummer am Rad genügt. Wir haben die optimalen Verbindungen auf unserer Homepage aufgelistet.

Tipp 1: In Bad Goisern, Obertraun und Bad Ischl gibt es ein Gepäckservice für Rucksäcke, Taschen oder Kleidungsstücke!

Tipp 2: Lade dir außerdem die kostenlose OÖVV INFO App herunter, denn damit findest du immer den besten Weg und hast aktuelle Fahrpläne als Echtzeit-Informationen am Handy.
einklappen
Survivor T-Shirt 2022 Schwarz

T-Shirt für alle Teilnehmer der Trophy und Junior Trophy

Die beliebten Trophy T-Shirts gibt es heuer für alle Teilnehmer in den Farben Dark Denim und Weiß und für unsere Helfer in Violett.

Exklusiv für die Finisher der Extremdistanz gibt es die limitierten schwarzen T-Shirts!
Elke Rabeder

Fahrtechnik-Camp am 1. und
2. Juli mit Elke Rabeder

Downhill-Staatsmeisterin Elke Rabeder organisiert am 1. und 2. Juli ein Fahrtechniktraining in Bad Goisern. Ziel ist es, dass alle Kursteilnehmer am Renntag die Downhills der Trophy sicher bewältigen und ambitionierte Marathonbiker ...
weiterlesen
Downhill-Staatsmeisterin Elke Rabeder organisiert am 1. und 2. Juli ein Fahrtechniktraining in Bad Goisern. Ziel ist es, dass alle Kursteilnehmer am Renntag die Downhills der Trophy sicher bewältigen und ambitionierte Marathonbiker die Abfahrten noch etwas schneller meistern.
einklappen
(498) Andreas Neubacher, (583) Emanuel Seyringer, (689) Hermann Stimitzer (Foto: Salzkammergut Trophy 1999)

Neu! Vintage-Wertung
Ein Sommer wie damals

Bei der ersten Trophy im Jahr 1998 waren Alurahmen, 26-Zoll Laufräder, Federgabeln mit mickrigen 50 bis 80 Millimeter Federweg, V-Brakes oder die hydraulische Magura HS 33 der damals aktuelle Stand der Technik. Als echte Vintage-Mountainbikes ...

ABUS

Anzeige Abus


Roeckl Sports

Anzeige Roeckl Sports


Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd

Anzeige Bosch eMTB-Schnitzeljagd


Topeak Tetrarack

Anzeige Topeak Tetrarack


Ergon Core Sattel

Anzeige Ergon Core Sattel


Alpentour Trophy

Anzeige Alpentour Trophy


Villa Seilern Vital Resort

Anzeige Villa Seilern Vital Resort



Impressum

Medieninhaber und Herausgeber:
MTB Club Salzkammergut
Untere Marktstraße 1
A-4822 Bad Goisern am Hallstättersee

ZVR-Zahl: 410938232

Newsletter Abmeldung

Bitte direkt im Mailprogramm auf den Abmelde-Link am Ende des Newsletters klicken, oder auf die erhaltene Email mit unverändertem Betreff antworten. Wenn der Newsletter mehrmals ankommt, oder eine aktive Umleitung von einer anderen Email-Adresse besteht, dann bitte alle zu löschenden Adressen per Mail bekannt geben.

Diese E-Mail wurde an [email] gesendet. ([kdnr])

Achtung! Der Abmeldelink ist nur im Mailprogramm sichtbar!