Streckeninfo & Streckenwahl

Abholung der Startnummer

 

Streckenwahl Trophy Individuell

Bitte bis spätestens eine Stunde vor dem Start eine Mail an oder eine SMS an +43-660/4455037 schicken, da sonst der Transponder für die Zeitmessung nicht aktiviert wird! Im Betreff der Mail bzw. in der SMS bitte die Startnummer, die gewünschte Strecke und das Datum bekanntgeben. (z.B.: Startnummer 127, Strecke B, 30.10.2020)

Pro Tag kann nur eine Strecke gewertet werden! Wer am selben Tag mit seiner Startnummer eine zweite Strecke abfährt, löscht dadurch beide Zeitmessungen!

Das Befahren der Forststraßen ist ausdrücklich nur zu diesen Zeiten gestattet:
März bzw. Oktober von 9 bis 17 Uhr
April bzw. September von 8 bis 18 Uhr
Mai bis August von 7 bis 19 Uhr
Davor und danach ist das Zeitmesssystem deaktiviert!

Achtung Streckensperren!

Aufgrund von Holz- oder Bauarbeiten oder in Folge von Unwetterschäden sind immer wieder Streckensperren notwendig. Wir versuchen hier eine möglichst vollständige Übersicht zu geben. Wir bitten aber um Verständnis, dass es jederzeit zu unangekündigten Streckensperren kommen kann.

Aktuelle Sperren:

Strecke A
Der Streckenabschnitt zwischen Checkpoint 4 und 5 ist wegen Holzbringung mittels Seilkran bis einschließlich 14. August gesperrt. Eine bergseitige Umgehung im Wald mit einem Mindestabstand von 50 Metern wäre erlaubt, allerdings ist das Gelände unwegsam und das Bike muss geschultert werden. Wem eine schnelle Fahrzeit bzw. gute Platzierung wichtig ist, sollte die Teilnahme auf später verschieben, da durch diese Sperre die Zeitmess-Stages B und D betroffen sind. Am Sonntag, den 9. August wird nicht gearbeitet, es ist aber noch Holz auf der Forststraße zwischengelagert.

Strecke B
Der Streckenabschnitt zwischen Checkpoint 4 und 5 ist wegen Holzbringung mittels Seilkran bis einschließlich 14. August gesperrt. Eine bergseitige Umgehung im Wald mit einem Mindestabstand von 50 Metern wäre erlaubt, allerdings ist das Gelände unwegsam und das Bike muss geschultert werden. Wem eine schnelle Fahrzeit bzw. gute Platzierung wichtig ist, sollte die Teilnahme auf später verschieben, da durch diese Sperre die Zeitmess-Stage B betroffen ist. Am Sonntag, den 9. August wird nicht gearbeitet, es ist aber noch Holz auf der Forststraße zwischengelagert.

Strecke C
Aktuell keine Sperren bekannt!

Strecke D
Der Streckenabschnitt zwischen Checkpoint 4 und 5 ist wegen Holzbringung mittels Seilkran bis einschließlich 14. August gesperrt. Eine bergseitige Umgehung im Wald mit einem Mindestabstand von 50 Metern wäre erlaubt, allerdings ist das Gelände unwegsam und das Bike muss geschultert werden. Wem eine schnelle Fahrzeit bzw. gute Platzierung wichtig ist, sollte die Teilnahme auf später verschieben, da durch diese Sperre die Zeitmess-Stage D betroffen ist. Am Sonntag, den 9. August wird nicht gearbeitet, es ist aber noch Holz auf der Forststraße zwischengelagert.

Strecke E
Der Streckenabschnitt zwischen Checkpoint 4 und 5 ist wegen Holzbringung mittels Seilkran bis einschließlich 14. August gesperrt. Eine bergseitige Umgehung im Wald mit einem Mindestabstand von 50 Metern wäre erlaubt, allerdings ist das Gelände unwegsam und das Bike muss geschultert werden. Wem eine schnelle Fahrzeit bzw. gute Platzierung wichtig ist, sollte die Teilnahme auf später verschieben, da durch diese Sperre die Zeitmess-Stage D betroffen ist. Am Sonntag, den 9. August wird nicht gearbeitet, es ist aber noch Holz auf der Forststraße zwischengelagert.

Strecke F
Aktuell keine Sperren bekannt!

Strecke G
Aktuell keine Sperren bekannt!