News 2020

 


Hier klicken, wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird

Trophy Newsletter Themen

>>> Noch schnell günstige Startplätze sichern!
>>> Gunn Rita Dahle startet auf der Extremstrecke!
>>> Hoteltipp: Villa Seilern in Bad Ischl
>>> Neu! Teufel-Trophäe für alle Finisher der Extremstrecke
>>> Gravel-Touren und gemütliche Radtouren für Familien im Salzkammergut
>>> SebaMed MTB Series


INFOS/WERBUNG:
>>> KTM Scarp Sonic
>>> Garmin
>>> Hotel Royal****Superior

Salzkammergut Trophy 2019 - Start Strecke A (Foto: Erwin Haiden)Salzkammergut Trophy 2019 - Start Strecke A (Foto: Erwin Haiden)

23. Salzkammergut Trophy – Bis Ende Februar ist das Startgeld am günstigsten!

Bei der Trophy stehen am 18. Juli sieben Marathon-Strecken zwischen 22 und 210 Kilometer zur Auswahl und bei Anmeldung bis Ende Februar ist das Startgeld am günstigsten!

Du möchtest starten, kannst dich aber noch nicht für die ideale Distanz entscheiden? Kein Problem – melde dich einfach für eine kurze Strecke an und sichere dir damit die günstigste Preisstaffel. Vor dem 30. Juni ist bei Ummeldung auf eine längere Distanz nur der Differenzbetrag zu bezahlen. Erst ab dem 1. Juli ist zusätzlich eine Ummeldegebühr in der Höhe von 10 Euro zu entrichten, da zu diesem Termin die personalisierten Startnummern produziert werden.

Das gilt natürlich auch für eine Anmeldung zum Einrad-Downhill, Gravel-Marathon und zur Bosch eMTB-Challenge!

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Dein Trophy Team
weiterlesen
Bei der Trophy stehen am 18. Juli sieben Marathon-Strecken zwischen 22 und 210 Kilometer zur Auswahl und bei Anmeldung bis Ende Februar ist das Startgeld am günstigsten!

Du möchtest starten, kannst dich aber noch nicht für die ideale Distanz entscheiden? Kein Problem – melde dich einfach für eine kurze Strecke an und sichere dir damit die günstigste Preisstaffel. Vor dem 30. Juni ist bei Ummeldung auf eine längere Distanz nur der Differenzbetrag zu bezahlen. Erst ab dem 1. Juli ist zusätzlich eine Ummeldegebühr in der Höhe von 10 Euro zu entrichten, da zu diesem Termin die personalisierten Startnummern produziert werden.

Das gilt natürlich auch für eine Anmeldung zum Einrad-Downhill, Gravel-Marathon und zur Bosch eMTB-Challenge!

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Dein Trophy Team
einklappen
Gunn Rita Dahle (NOR) - Marathon Weltmeisterin Salzkammergut Trophy 2004 (Foto: Armin Küstenbrück)

Starte mit Gunn Rita Dahle auf der Trophy-Extremstrecke!

Gunn-Rita Dahle Flesjå ist die beste Mountainbikerin der Geschichte. Ihre erfolgreichste Saison war 2004. Sie triumphierte nicht nur bei der Marathon-WM in Bad Goisern, sie wurde im selben Jahr auch Europa- sowie ...
weiterlesen
Gunn-Rita Dahle Flesjå ist die beste Mountainbikerin der Geschichte. Ihre erfolgreichste Saison war 2004. Sie triumphierte nicht nur bei der Marathon-WM in Bad Goisern, sie wurde im selben Jahr auch Europa- sowie Weltmeisterin im Cross Country und holte bei den Olympischen Spielen in Athen die Goldmedaille für Norwegen.

Seit der Saison 2019 fährt Gunn-Rita keine Weltcuprennen mehr und genießt es nun, ohne Leistungsdruck bei den schönsten Marathons mit vielen Gleichgesinnten zu starten. Uns ehrt es deshalb besonders, dass diese außergewöhnliche Sportlerin am 18. Juli in Bad Goisern am Start steht und diesmal die Extremstrecke in Angriff nehmen wird!

Unsere Salzkammergut Trophy ist auch für Gunn-Rita ein besonderes Sportereignis, wie sie selber sagt:

"Ich freue mich schon sehr darauf, wieder zur Trophy nach Bad Goisern zu kommen! 2002 bin ich bei der Marathon-EM auf der Trophy B-Strecke gestartet. Der lange Anstieg von Hallstatt zur Roßalm und die Abfahrt zum Gosausee waren einmalig schöne Abschnitte. Auch die WM-Strecke von 2004 ist mir noch gut in Erinnerung, vor allem der lange Downhill nach Bad Ischl und der spektakuläre Weg durch die Ewige Wand. Der Streckenverlauf war damals sehr ähnlich dem ersten Teil der heutigen Trophy A-Strecke.

Heuer habe ich die Trophy-Extremstrecke gewählt! Auch wenn oder gerade weil ich den gesamten Streckenverlauf kenne, habe ich großen Respekt, zumal ich noch nie bei einem Mountainbike-Rennen an einem einzigen Tag eine so lange Distanz zu bewältigen hatte. Da ich Langdistanzen nicht mehr so trainiere wie früher, bin ich richtig gespannt darauf, was da an Herausforderung auf mich zukommt. 210 Kilometer und mehr als 7000 Höhenmeter werden auch für mich das sportliche Highlight des Jahres 2020 sein!“
einklappen
Villa Seilern

Tipp: Villa Seilern Vital Resort –
Deine persönliche Sportbase

In unmittelbarer Nähe zur Salzkammergut Trophy empfängt Sie in Bad Ischl das Hotel Villa Seilern Vital Resort 4*superior – das Zentrum für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden, das ganz besonders auf die Wünsche und Bedürfnisse ...
weiterlesen
In unmittelbarer Nähe zur Salzkammergut Trophy empfängt Sie in Bad Ischl das Hotel Villa Seilern Vital Resort 4*superior – das Zentrum für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden, das ganz besonders auf die Wünsche und Bedürfnisse von Sportlern eingeht. Das Küchen-Team nimmt speziell auf die individuellen Ernährungsschwerpunkte jedes einzelnen Sportlers Rücksicht. Zusätzlich kann man sich nach einer erfolgreichen Mountainbike-Tour im 800 m2 großen Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Dampfbädern, wohlig-warmen Indoor-Pools und Whirlpools richtig erholen.

Während des Hotelaufenthaltes erlauben die Cardio-Lounge sowie der Fitnessraum ein perfektes Ganzkörpertraining. Ein Team von Sportwissenschaftlern, Therapeuten und Masseuren liefert im hauseigenen Gesundheitszentrum maßgeschneiderte Behandlungen. Im abschließbaren Sportgeräteraum können Sportler ihr gesamtes Equipment sorgenfrei aufbewahren.

Fragen Sie rasch nach unseren speziellen Angeboten für alle Trophy-Teilnehmer!
einklappen
Hallstatt Keramik - Thomas Gschwandtner mit Teufel-Trophäe für Finisher der Extremstrecke (Foto: Peter Perstl)

Neu! Teufel-Trophäe für Finisher der Extremstrecke

Seit 2009 fertigt Thomas Gschwandtner, ein Keramikkünstler aus Hallstatt, die Siegestrophäen für die schnellsten Damen und Herren der Trophy-Extremstrecke. 2017 hat er die von ihm erschaffene Teufel-Figur zum Leben erweckt ...
weiterlesen
Seit 2009 fertigt Thomas Gschwandtner, ein Keramikkünstler aus Hallstatt, die Siegestrophäen für die schnellsten Damen und Herren der Trophy-Extremstrecke. 2017 hat er die von ihm erschaffene Teufel-Figur zum Leben erweckt als er sich selbst zum Aufsehen erregenden und viel bejubelten Trophy-Teufel machte. Nun bietet er eine kleine Teufel-Trophäe für alle Finisher als Erinnerung zum Kauf an.

Die etwa 28 cm große Tonfigur kostet mit Holzsockel 79 Euro. Die Zeit und das Jahr der Teilnahme werden auf einem kleinen Schild individuell eingraviert. Bestellungen bitte per Mail an teufel@trophy.at. Wer diese Trophäe mit seiner Zeit aus den Vorjahren bestellt, kann sie bereits am 17. Juli abholen. Ein Versand ist aufgrund der Zerbrechlichkeit der Keramikfigur nicht möglich!
einklappen
Ewige Wand (Foto: Erwin Haiden)

Drei tolle Gravel-Touren rund
um Bad Goisern

Das weit verzweigte Netz an Forst- und Bergstraßen in der Region Dachstein-Salzkammergut ist auch für Gravelbikes ideal! Bikeboard-Redakteurin Lisi Hager hat im Vorjahr den Gravel-Marathon absolviert und im Herbst ...
weiterlesen
Das weit verzweigte Netz an Forst- und Bergstraßen in der Region Dachstein-Salzkammergut ist auch für Gravelbikes ideal! Bikeboard-Redakteurin Lisi Hager hat im Vorjahr den Gravel-Marathon absolviert und im Herbst gemeinsam mit Bernhard Höll vom Trophy-Team die besten Strecken für euch recherchiert.
einklappen
Radtour im Salzkammergut (Foto: Euroaktiv)

Wie wärs mit einer gemütlichen Radtour durchs Salzkammergut?

Entspannt radeln mit Familie oder Freunden auf den schönsten Wegen Europas – alles perfekt organisiert. Eurobike Radreisen bietet für alle Touren einen Gepäcktransfer, sowie ausführliche Reiseunterlagen mit bestens ausgearbeiteten ...
weiterlesen
Entspannt radeln mit Familie oder Freunden auf den schönsten Wegen Europas – alles perfekt organisiert. Eurobike Radreisen bietet für alle Touren einen Gepäcktransfer, sowie ausführliche Reiseunterlagen mit bestens ausgearbeiteten Routenbeschreibungen an und kümmert sich um alle Hotelbuchungen!

Auf den Geschmack gekommen? Wir empfehlen die Salzkammergut Sternfahrt (5 Etappen), die Zehn Seen Rundfahrt (6 Etappen) oder die Salzkammergut Rundfahrt (6 Etappen).

Speziell für Teilnehmer, die nach der Trophy noch nicht genug bekommen haben, gibt es exklusiv ab 19. Juli die Salzkammergut Sternfahrt als 3-Tagesvariante.
einklappen
Logo SebaMed Series

SebaMed MTB Series 2020 mit
14 Marathons

Die Salzkammergut Trophy zählt 2020 wieder zur Sebamed MTB-Serie! Gewertet werden die besten sechs Rennen. Bei jedem Marathon kann eine beliebige Distanz gewählt werden. Die Cupgebühr beträgt 10 Euro.
weiterlesen
Die Salzkammergut Trophy zählt 2020 wieder zur Sebamed MTB-Serie! Gewertet werden die besten sechs Rennen. Bei jedem Marathon kann eine beliebige Distanz gewählt werden. Die Cupgebühr beträgt 10 Euro.

19.04.2020 Kellerwald-Bikemarathon
17.05.2020 Laacher See MTB Marathon
24.05.2020 MTB-Westerwald-Marathon
31.05.2020 Schinder(hannes) MTB Marathon
14.06.2020 Rhein MTB Hunsrück Marathon
12.07.2020 Erbeskopfmarathon
18.07.2020 Salzkammergut Trophy
25.07.2020 Rad am Ring
26.07.2020 SaarschleifenBike Marathon
09.08.2020 Sigma Bike Marathon
30.08.2020 SebaMed Bike Day
06.09.2020 MTB-Gallahaan-Trail
12.09.2020 VulkanBike Eifel-Marathon
27.09.2020 Dünsberg MTB Marathon
einklappen


Hotel Royal****Superior

newsbild


KTM Scarp Sonic

Anzeige KTM Scarp Sonic 2020


Garmin

Inserat Garmin

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber:
MTB Club Salzkammergut
Obere Marktstraße 1
A-4822 Bad Goisern am Hallstättersee

ZVR-Zahl: 410938232

Newsletter Abmeldung

Bitte direkt im Mailprogramm auf den Abmelde-Link am Ende des Newsletters klicken, oder auf die erhaltene Email mit unverändertem Betreff antworten. Wenn der Newsletter mehrmals ankommt, oder eine aktive Umleitung von einer anderen Email-Adresse besteht, dann bitte alle zu löschenden Adressen per bekannt geben.

Achtung! Der Abmeldelink ist nur im Mailprogramm sichtbar!